Logo Bildungsforum Lernwelten Bonn

Wir sind eine Einrichtung der Erwachsenenbildung in freier Trägerschaft.

Sprachvermittlung, soziales und interkulturelles Lernen, Qualifizierung für Beruf und Alltag sowie lebensgestaltende Bildung bestimmen unser breit gefächertes Angebot, das von Menschen aus vielen unterschiedlichen Kulturkreisen genutzt wird. Das BildungsForum Lernwelten Bonn ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Träger von Integrationskursen anerkannt.

Unsere Schwerpunkte sind:

* Deutsch als Fremd-/Zweitsprache

* Fremdsprachen - auch Bildungsurlaube

* Kompetenz im Beruf - Bildungsurlaube

* Berufliche Orientierung und Qualifizierung

* Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)


Unser Trägerverein: Verein für Weiterbildung und Friedensarbeit e.V.

1979 im Rahmen der Friedensbewegung entstanden, lassen wir uns leiten von Prinzipien der Gewaltfreiheit, Solidarität, sozialen Gerechtigkeit und ökologischen Verantwortung. Wir legen Wert auf einen respektvollen Umgang und ein interkulturelles Miteinander. Die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, von Jung und Alt, von Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte liegt uns am Herzen. Wir achten auf die sensible Wahrnehmung unterschiedlicher Bedürfnisse und respektieren und schätzen die Vielfalt von Lebensentwürfen. Wir wollen Integration fördern und einen Beitrag leisten zur gesellschaftlichen und beruflichen Orientierung von Menschen mit Migrationshintergrund. Dabei setzen wir auf Sprachvermittlung und die Vermittlung kultureller und landeskundlicher Kenntnisse.

Zum Verein für Weiterbildung und Friedensarbeit gehören neben dem BildungsForum Lernwelten Bonn das Bildungsforum Lernwelten Minden sowie in Bonn das Bildungswerk interKultur, das Bildungswerk Brotfabrik sowie iBita Interkulturelles Bildungswerk Tannenbusch.