19B-282 | Mit voller Präsenz – klarer Auftritt im Beruf

Montag, 14.10.2019  bis Freitag, 18.10.2019 

Mit voller Präsenz – Klarer Auftritt im Beruf

Um präsent sein zu können in Beruf und Alltag ist es wichtig, sich selbst gut zu kennen.

In diesem Seminar werden Sie Ihre eigenen Werte, Bedürfnisse und Stärken in den Fokus nehmen und Ihre Wahrnehmung dafür schärfen.

Gleichzeitig bekommen Sie Werkzeuge an die Hand und werden Strategien entwickeln, um das, was Sie können und wollen, selbstsicher zum Ausdruck zu bringen. 

Geleitete Selbstreflektionen, Feedback und Austausch in der Gruppe, mentale Techniken und Entspannung sowie praxiserprobte Strategien und Impulse aus dem Systemischen Coaching unterstützen unser Vorhaben. Die naturnahe Seminarhauslage und die Inselatmosphäre tragen dazu bei, das Gelernte auf besondere Weise zu vertiefen.

Unabhängig von ihrer beruflichen Herkunft und Rolle ist dieses Seminar für alle geeignet, die offen sind für die Auseinandersetzung mit sich selbst und die den Wunsch haben, klar und unmissverständlich zu kommunizieren.

Die Seminarinhalte auf einen Blick

  • Die Wahrnehmung schärfen und mehr Klarheit bekommen:
  • Persönliche Motive und Werte - Was treibt mich an? Was ist mir wichtig, was prägt mein Denken, Fühlen und Handeln?
  • Persönliche Bedürfnisse - was brauche ich, um mich wohl zu fühlen?
  • Persönliche Stärken- wie nehme ich mich wahr? Wie sehen mich andere?
  • Souverän und überzeugend auftreten- Strategien für den Berufsalltag entwickeln und trainieren:
  • Auseinandersetzung mit dem eigenen Kommunikationsstil – Beispiele:
    Wie lerne ich „nein“ zu sagen?
    Wie entwickele ich „Präsenz“ in meiner Kommunikation?
    Welche „Fallstricke“ der Körpersprache entdecke ich bei mir?
    Wie verhalte ich mich in Konfliktsituationen?

Seminarleitung

Jana Höhn

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemischer Coach und Trainerin für Unternehmen und Einzelpersonen
  • begleitet Menschen in beruflichen Veränderungssituationen
  • legt großen Wert auf einen gelungenen Transfer in den Alltag und die Nachhaltigkeit des Seminars

Seminarkonzept

  • Lernen in entspannter Atmosphäre
  • Kombination von Grundlagenvermittlung, neuen Erfahrungen, Entspannungseinheiten und praktischen Übungen in Kleingruppen
  • Förderung von eigenbestimmtem, fröhlichen Lernen

Anerkennung als Bildungsurlaub

Die Bildungsveranstaltung ist gemäß des Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetzes in NRW (§ 9) als Bildungsurlaub anerkannt. Die Anerkennung für weitere Bundesländer ersehen Sie in dem untenstehenden Dokument „Bescheinigung für den Arbeitgeber“. Anerkennungen für weitere Bundesländer können ggf. bei Bedarf beantragt werden. Sprechen Sie uns an!

Um bei Ihrem Arbeitgeber einen Antrag auf Bildungsurlaub zu stellen, reichen Sie ihm die „Bescheinigung für den Arbeitgeber“ (s. pdf-Dokument) und die Ausschreibung ein. Ggf. möchte Ihr Arbeitgeber auch das detaillierte Seminarprogramm sehen. Dieses schicken / mailen wir Ihnen auf Anfrage zu.