19A-279 | Äußere Stabilität und Innere Balance im Beruf - mit Feldenkrais

Sonntag, 24.03.2019  bis Freitag, 29.03.2019 

Unser Berufsalltag erfordert Flexibilität, Belastbarkeit, Wandel. In Zeiten innerer und äußerer Veränderungen brauchen wir die Fähigkeit, innere Balance herstellen zu können, um dem Wechsel stabil und gelassen begegnen zu können. Feldenkrais bietet einen konkreten körperlichen Ansatz dafür – denn innere Balance beginnt als körperliche Erfahrung. Durch die präzise ausgeführten Bewegungsabläufe der Feldenkrais-Methode entwickeln Sie ein sicheres Gespür dafür, wie sich die Teile des Körpers in der Bewegung harmonisch verbinden. Auf dem Boden dieses Wissens wächst Ihre Fähigkeit, flexibel und geschmeidig den Anfordernissen des Alltags zu begegnen, stärker, dynamischer und gelassener mit Belastungen und anspruchsvollen Aufgaben umzugehen. Moshe Feldenkrais erkannte, dass Bewegung, Denken und emotionales Bewusstsein zusammengehören. Er knüpft mit seiner Methode an unsere angeborene Fähigkeit zu lernen an. Dieses Lernen geschieht intuitiv und aufbauend auf den gemachten Erfahrungen. Bewegung ist die Grundlage für alle Entwicklungsprozesse.

Die Seminarinhalte auf einen Blick

  • wenn Sie Herausforderungen des Alltags dynamischer und gelassener begegnen wollen
  • wenn Sie Ihr Berufsleben bewusster gestalten und mehr Balance erleben möchten
  • wenn Sie sich in Ihrem Alltag einfach nicht mehr so anstrengen möchten
  • wenn Sie Ihre mentalen Fähigkeiten stärken wollen
  • wenn Sie sich mehr innere Ruhe wünschen
  • wenn Sie neue Ideen entwickeln wollen
  • wenn Sie Ihre verborgenden Potenziale und Möglichkeiten entdecken möchten
  • wenn Sie wieder Freude an Bewegung finden möchten

Seminarleitung

Gabriele Richter

  • Ausbildung zur FELDENKRAIS-Pädagogin in Wien & Heidelberg 1993-1997, seitdem praktizierende Feldenkrais-Pädagogin
  • regelmäßige Fortbildung in internationalen FELDENKRAIS Advanced Training
  • Fortbildungen & Erfahrungen in Körperpädagogik, Stimm-, Atem- & Meditationstechnik, Amos Hetz Movement Studies, Bioenergetik, Body Mind Centering, Movement Studies, NLP & Brain-Gym
  • Tätigkeit in freier FELDENKRAIS-Praxis & im Auftrag von Bildungsträgern, Firmen und Krankenkassen
  • eigene Seminarkonzepte z.B. 'Freies Sitzen', 'Selbstorganisation am PC'
  • Heilpraktikerin und Ergosoma-Therapeutin

Seminarkonzept

  • Lernen in entspannter Atmosphäre
  • Kombination von Grundlagenvermittlung, neuen Erfahrungen, Übungen
  • Förderung von eigenbestimmtem, freudvollen Lernen

Anerkennung als Bildungsurlaub

Die Bildungsveranstaltung ist gemäß des Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetzes in NRW (§ 9) als Bildungsurlaub anerkannt. Die Anerkennung für weitere Bundesländer ersehen Sie in dem untenstehenden Dokument „Bescheinigung für den Arbeitgeber“. Anerkennungen für weitere Bundesländer können ggf. bei Bedarf beantragt werden. Sprechen Sie uns an!

Um bei Ihrem Arbeitgeber einen Antrag auf Bildungsurlaub zu stellen, reichen Sie ihm die „Bescheinigung für den Arbeitgeber“ (s. pdf-Dokument) und die Ausschreibung ein. Ggf. möchte Ihr Arbeitgeber auch das detaillierte Seminarprogramm sehen. Dieses schicken / mailen wir Ihnen auf Anfrage zu.